Startseite » Aktuelles » Neuer Master-Studiengang für digitale Transformation

Neuer Master-Studiengang für digitale Transformation

Die FOM Hochschule in Neuss erweitert zum kommenden Wintersemester das berufsbegleitende Studienangebot in den Bereichen Management und IT. Ein neuer Master-Studiengang soll Fach- und Führungskräfte ab Herbst darauf vorbereiten, die digitale Transformation branchenübergreifend mitzugestalten.

Digital-Experten gesucht: Laut einer Umfrage von Bitkom aus dem vergangenen Jahr sind drei von vier Erwerbstätigen der Ansicht, dass Digitalkompetenz für ihre Arbeit künftig genauso wichtig sein wird wie fachliche oder soziale Kompetenz. Doch schon heute fühlen sich viele dafür nicht ausreichend qualifiziert. In diese Lücke stößt der neue Master-Studiengang Business Consulting & Digital Management der FOM Hochschule.

In fünf Semestern erlangen Studierende die nötigen Kompetenzen, um den digitalen Wandel innerhalb ihres Unternehmens und auch branchenübergreifend zu begleiten. Im Fokus stehen unter anderem Themen wie Design Thinking, Business Model Innovation und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.