3M Deutschland GmbH

3M Logo - RGB Pro Size

 

Nachwuchs fördern – 3Mer engagieren sich

Naturwissenschaften und Mathematik gehören in der Schule nicht gerade zu den beliebtesten Fächern. Dabei bieten sie spannende berufliche Perspektiven. Mit dem Ziel, Schüler dafür zu begeistern, startete die 3M Deutschland GmbH im März 2000 die Bildungsinitiative „Unternehmen Schule“. Seitdem arbeitet das Multi-Technologieunternehmen an mittlerweile sechs deutschen Standorten intensiv mit ausgewählten Gymnasien in Nordrhein-Westfalen und Bayern zusammen. In den 15 Jahren seit der Gründung der Initiative nahmen über 9.000 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften an mehr als 760 gemeinsamen Aktivitäten teil. Pro Jahr unterstützen rund 100 3M aktive Mitarbeiter die Bildungsinitiative. Zusätzlich erhält jede Partnerschule für ausgewählte Projekte jährlich eine finanzielle Unterstützung.

Die Bildungsinitiative setzt sich aus vier Bausteinen zusammen:

Sieh’ mal an!
Hautnahe Einblicke in das Unternehmen und den Forschungsbetrieb

Mach mit!
Selbst bei 3M mitarbeiten

Perspektiven erfahren!
Berufswahl- und Studienunterstützung

Gemeinsam zum Erfolg!
Unterstützung von Wettbewerben und Sonderprojekten

Logo_UnternehmenSchule2014

Praxisnahe Projekte – Naturwissenschaft zum Anfassen
„Unternehmen Schule“ setzt auf praxisnahe Aktivitäten, die im Schulalltag so nicht möglich sind. Regelmäßig öffnet 3M seine Tore für Schüler-Exkursionen. Oder die Mitarbeiter gehen in die Schule, um Vorträge und Workshops zu ihrem Fachgebiet zu halten. Bei den gemeinsamen Aktivitäten bekommen die Schüler so immer wieder hautnahe Einblicke in Forschung und Entwicklung eines Multi-Technologieunternehmens.

 

Kontakt

3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 1
41453 Neuss

Ansprechpartnerin

Pamela Albert
Koordinatorin Öffentlichkeitsarbeit
Corporate Marketing, Sales & Communications
Telefon: +49 (0)2131 142229
E-Mail schreiben

3M-Karriereservice
www.3m.de

MINT-Macher

Termine

Weitere Angebote zur Berufsorientierung sind im beokalender zu finden.

Gefällt mir

Für weitere Meldungen, Bilder und Videos rund um zdi besuchen Sie uns bitte auf Facebook!