Erneuerbare Energien – Energiewende macht Schule

Für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8

Teilnehmerzahl: max. 30

Bitte zu gegebenem Zeitpunkt beachten: reduzierte Gruppengröße, Hygienevorschriften etc. aufgrund von Corona-Regelungen.

Kursbeschreibung

In einer Zeit in der Lehrer*Innen jeden Tag über ihre Grenzen hinauswachsen müssen, ist ein mobiles zdi-Schülerlabor eine Ergänzung und willkommene Abwechslung zum Schulalltag. Die Hochschule Düsseldorf (HSD) bzw. das „Zentrum für Innovative Energiesysteme“ (ZIES) bietet fünf spannende Kurse jeweils als mobile Variante an: Die Dozenten*innen kommen zu Ihnen an die Schule! Zeitbedarf je Kurs ca. 6 Stunden. Berufs- und Studienmöglichkeiten zum Kontext werden vorgestellt. (Gruppengröße aufgrund von Corona beachten!) Anmeldungen unter www.mint-machen.de/Angebote.

Modul 1 – Sunshine Power (Dauer: 6 Zeitstunden)

Wie lässt sich die Sonnenstrahlung direkt in Strom umwandeln und für verschiedene Anwendungen nutzen? In diesem Kurs geht es darum mit Hilfe der Photovoltaik das Potential und die Möglichkeiten der Umwandlung von Solarstrahlung in elektrische Energie
auzuzeigen. Ein Vortrag, ein Quiz und ein praktischer Teil mit zwei Experimenten „Fahrende Sonne“ und „Insel-Anlage“ sind Inhalt
dieses Moduls.

Modul 2 – Die Macht des Windes (Dauer: 6 Zeitstunden)

Wie lässt sich die Bewegung der Luft in der Atmosphäre in Strom und Wärme umwandeln und für unser tägliches Leben nutzen? In diesem Kurs geht es darum die Entstehung von Wind zu beleuchten und sie mit auf eine kurze Reise durch die Geschichte der Windkraft-Nutzung zu nehmen. Ein Vortrag, ein Quiz und ein praktischer Teil mit zwei Experimenten: eine funkitonsfähige Windraftanlage wird aufgebaut und die Schüler*innen untersuchen den Einfluss der Windgeschwindigkeit auf die Leistung einer Windkraftanlage.

Modul 3 – Dem Klimawandel auf der Spur (Dauer: 5 Zeitstunden)

In diesem Workshop erfahren die Schüler*innen Wissenswertes über Klimawandel, Nachhaltigkeit und die Auswirkungen, die unser Verhalten auf die Umwelt hat. Ihr erlerntes Wissen können sie in einem Quiz und mit Hilfe eines Planspiels unter Beweis stellen. Außerdem können sie anhand des Experimentes die „Klimabox“ den Beweis erbringen, dass das Gas CO2 den Planeten Erde erwärmt!

Modul 4 – Die Kraft der Sonne nutzen (Dauer: 6 Zeitstunden)

In diesem Workshop erfahren die Schüler*innen, wie wie Sonnenstrahlung in Wärme umgewandelt wird. Diese kann dann für unser tägliches Leben zum Heizen oder Duschen genutzt werden. Ihr erlerntes Wissen können sie in einem Quiz unter Beweis stellen und mit Hilfe von Tisch-Experimenten in Gruppenarbeit die Themen „Solarthermie“ erforschen. Als Highlight können sie aus Hibiskusblüten ihren eignen Ministromproduzent bauen, die „Farbstoffsolarzelle“.

Modul 5 – Erneuerbare Energien rund um die Uhr (Dauer: 6 Zeitstunden)

Wie lässt sich der Klimawandel durch die Speicherung der Kraft von Wind und Sonne aufhalten? Hierbei lernen die Schüler*innen verschiedene Speichermöglichkeiten kennen und beurteilen aus ihrer Sicht deren Bedeutung für eine umweltfreundliche und klimaneutrale Energiewende. Ihr erlerntes Wissen können sie in einem Quiz unter Beweis stellen und anschließend in Gruppenarbeit die praktische Anwendung von Energiespeichern erkunden.

Allgemeine Informationen

Relevante MINT-Berufe

Die Maßnahme dient der Orientierung von Schülerinnen und Schülern, die sich für eine Ausbildung oder ein Studium im naturwissenschaftlich-technischen Bereich interessieren, z.B. Physiker/-in, Chemiker/-in, Prozess-, Energie- und Umwelttechnik (Bachelor of Engineering), Technische Assistenten und Assistentinnen für regenerative Energietechnik/Energiemanagement, Anlagenmechaniker/in.

Kurstermine: nach Vereinbarung

Kursumfang: ca. 5-6 Stunden (z.B. an zwei Nachmittagen)

Durchführungsort: An Ihrer Schule oder der Hochschule Düsseldorf (HSD)

Dozenteninfo: Der Kurs wird von wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen des Zentrums für Innovative Energiesysteme der Hochschule Düsseldorf (ZIES) durchgeführt.

 

Kursbuchung: Bitte füllen Sie das Formular unten aus. Wir setzen uns im Anschluss mit Ihnen in Verbindung.

    Kursauswahl (Pflichtfeld)

    Startdatum / Termin (Pflichtfeld)

    Schule (Pflichtfeld)

    Strasse (Pflichtfeld)

    PLZ (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Anzahl der Schüler (Pflichtfeld)

    Klasse (Pflichtfeld)

    Unterrichtsfach (Pflichtfeld)

    Anrede (Pflichtfeld)

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefon

    Ihre Nachricht

    MINT-Macher

    Gefällt mir

    Für weitere Meldungen, Bilder und Videos rund um zdi besuchen Sie uns bitte auf unseren Social-Media-Kanälen!