Startseite » DNA – Bauplan des Lebens “Science to class”

DNA – Bauplan des Lebens “Science to class”

Mobiles Schülerlabor für Schülerinnen und Schüler des Faches Biologie (Klasse 8-10)

Teilnehmerzahl: mind. 14, max. 24.

Kursbeschreibung

“Science to class” eröffnet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Experimente in Hochschulatmosphäre und -qualität durchzuführen, die tagtäglich in Universitätslaboren, in der Rechtsmedizin oder in der industriellen Forschung auf der ganzen Welt gemacht werden. Der Fachraum der Schule wird vor Eintreffen der Schülerinnen und Schüler in ein molekularbiologisches Labor verwandelt: alle Geräte, die für die Experimente gebraucht werden, werden von den Dozentinnen mitgebracht und aufgebaut.

Bei dem Experiment „DNA – Bauplan des Lebens“ haben Mittelstufenschüler und  -schülerinnen die Gelegenheit, erstmals molekularbiologisch zu experimentieren. Da in dieser Stufe oft noch keine Kenntnis vom genauen Aufbau und der Funktion der DNA vorliegt, bauen die Schülerinnen und Schüler zuerst ein DNA-Modell. Anschließend isolieren sie ihre eigene DNA aus Zellen der Mundschleimhaut. Die mit dem bloßen Auge sichtbare DNA wird in ein kleines Glasgefäß (Kettenanhänger oder Fläschchen) übergeführt, das die Schülerin bzw. der Schüler dann mitnimmt.

Im zweiten Teil des Experimentiertages wird DNA näher untersucht, indem die Schülerinnen und Schüler kurze, zirkuläre DNA-Moleküle (Plasmide) mit Restriktionsenzymen spalten. Um die DNA-Spaltung sichtbar zu machen, wird eine Gelelektrophorese durchgeführt und die DNA mit Fluoreszenzfarbstoffen gefärbt.

Mit der Durchführung dieser Versuche – DNA-Isolierung, Restriktionsanalyse und Gelelektrophorese – bekommen die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in drei sehr wichtige Techniken der Molekularbiologie und können einen Vormittag lang „Forscher“ sein.

Die Experimente werden durch entsprechende Theoriebausteine unterstützt.

Natürlich beschränkt sich der Kurs nicht nur auf die Durchführung der Experimente, die biologischen Inhalte und Techniken werden alle sehr genau besprochen. Idealerweise haben die Lehrer die Grundlagen schon im Unterricht behandelt, dann haben die Schüler die beste Voraussetzung, in dem Kurs alles zu begreifen und sich dauerhaft einzuprägen. Die Dozentinnen leiten die Schüler entsprechend ihres Wissenstandes an und fordern sie, die Inhalte selbst zu erarbeiten. Die vielfältigen Anwendungsgebiete der durchgeführten Techniken werden ausführlich mit den Schülern erörtert und auch ethische Konsequenzen werden angesprochen.

Weitere Experimente und Angebote des Mobilen Schülerlabors “Science to class” für Unter-, Mittel- und Oberstufe finden Sie auf der Internetseite www.science-to-class.de.

Aktuellen Flyer von “Science to class” hier herunterladen: Download

Allgemeine Informationen

Unterrichtsfach: Biologie/Genetik

Relevante MINT-Berufe:
Die Maßnahme dient der Orientierung von Schülerinnen und Schülern, die sich auf einen naturwissenschaftlich orientierten Ausbildungsplatz bewerben möchten, z.B. Biologisch-Technische/r Assistent/in (BTA), Biolaborant/in oder Medizinisch-Technische/r Assistent/in (MTA), bzw. die sich für ein Studium der Biologie, Chemie, Biochemie oder ähnliche naturwissenschaftliche Studiengänge interessieren.

Termine: nach Vereinbarung

Gesamtdauer je Kursmodul: 4-5 Stunden

Durchführungsort:
An einer weiterführenden Schule im Rhein-Kreis Neuss

Dozenteninfo:
Die beiden durchführenden Dozentinnen sind promovierte Biologinnen und haben lange in der biologischen Grundlagenforschung bzw. in Unternehmen gearbeitet. Sie kennen daher die Arbeitsabläufe eines Laboralltages genau und haben darüber hinaus langjährige Erfahrung in der Betreuung von Schülerkursen.

Terminanfrage für Lehrer/innen

Sie interessieren sich für diesen Kurs? Dann füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus.
Eine Dozentin von “Science to class” wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kursauswahl (Pflichtfeld)

Startdatum / Termin (Pflichtfeld)

Schule (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Anzahl der Schüler (Pflichtfeld)

Klasse (Pflichtfeld)

Unterrichtsfach (Pflichtfeld)

Anrede (Pflichtfeld)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Ihre Nachricht


[recaptcha]

Sollten Sie weitere Fragen zu den Kursen haben, schicken Sie bitte eine E-mail an info@science-to-class.de oder besuchen Sie die Internetseite www.science-to-class.de.

MINT3_Labor_135550768-Wavebreak Media_Thinkstock